Australien South West Rocks ist kein Steinhaufen

South West Rocks muss einer der irreführendsten Ortsnamen in Australien sein. Wenn Sie noch nie dort waren oder davon erfahren haben, würden Sie diese schöne Stadt wahrscheinlich nicht besuchen wollen 50 Meilen oder 80 Kilometer nördlich von Port Macquarie. Fragen Sie jedoch diejenigen, die South West Rocks entdeckt haben, und sie werden Ihnen sagen, dass es einer der besten Orte für einen erholsamen Urlaub ist.

Nur für den Fall, dass Sie sich immer noch fragen: South West Rocks ist kein Steinhaufen südwestlich eines großen Touristenziels. Es ist der Name einer wunderschönen Küstenstadt mit einer Bevölkerung von etwa viertausend. Die Stadt wurde erstmals Ende des 18. Jahrhunderts als Unterkunft für Niedrigsicherheitsgefangene besiedelt. Ihre erste Aufgabe war es, einen Wellenbrecher um die Bucht unter den felsigen Klippen am südlichen Ende der Siedlung zu bauen. So hat die Stadt vielleicht ihren Namen bekommen.

Jedenfalls wurde der Wellenbrecher nie fertiggestellt. Das Gefängnis wurde 1903 geschlossen und erst im Ersten Weltkrieg wiedereröffnet, als deutsche und österreichische Einwanderer dort inhaftiert waren. Diese Häftlinge, von denen viele ihr ganzes Leben in Australien gelebt hatten, wurden nicht wirklich als Bedrohung angesehen, genossen also einige Privilegien, die die früheren Insassen nicht hatten. Sie waren wahrscheinlich die ersten Siedler in South West Rocks, die das Strandleben genießen konnten, da sie dort einen Großteil ihrer Freizeit verbrachten, bevor sie nachts wieder eingesperrt wurden.

Die frühen Sträflinge und die Häftlinge des Ersten Weltkriegs wurden in Trial Bay Gaol untergebracht. Ohne seine hohen Mauern könnte dieses gut gebaute Granitgebäude mit einem Herrenhaus oder Resort aus dem 19. Es steht stolz über einer steilen Klippe und bietet einen Millionen-Dollar-Blick auf das Meer und die umliegende Landschaft.
Während The Gaol eine der größten Onshore-Attraktionen von South West Rock ist, liegt die größte globale Attraktion der Stadt unter der Oberfläche einer Insel, die etwa eine Meile von ihren Ufern entfernt liegt. Fish Rock Cave verläuft über 100 Yards (125 Meter) unter der Oberfläche der Grünen Insel. Es ist bekannt für seine Fülle an Meereslebewesen, einschließlich der grauen Ammenhaie, die in den Gewässern rund um die Insel leben und brüten, und wurde als einer der zehn besten Tauchplätze Australiens eingestuft.

Wenn Sie nach einem großartigen Ort suchen, um sich einfach zurückzulehnen und zu entspannen, dann werden Sie die dörfliche Atmosphäre von South West Rocks lieben. Sobald Sie in der Stadt ankommen, beginnen Sie sich zu entspannen und zu entspannen, während Sie die breiten, von Bäumen gesäumten Straßen entlang fahren. Zweifellos werden Sie als erstes ein Mittagessen im Freien und einen Cappuccino in einem der vielen Cafés genießen, die die Hauptstraße säumen.

About admin

Check Also

Australia’s famous Bondi Beach

Australiens berühmter Bondi Beach Bondi symbolisiert Australien so sehr wie das Känguru, der Uluru oder …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *