Darling Harbour eine der besten Attraktionen Sydneys

Darling Harbour ist eine der Hauptattraktionen Sydneys für Touristen und Einheimische gleichermaßen. Mit seiner wunderschönen Hafenlage, Dutzenden von Souvenirläden und Boutiquen, Restaurants und ausgezeichneten Konferenz- und Ausstellungseinrichtungen ist es kein Wunder, dass fast jeder, der Sydney besucht oder in Sydney lebt, Darling Harbour besucht.

Darling Harbour hatte nicht immer so viel zu rühmen. Jahrhunderts war das Gebiet von Pyrmont-Darling Harbour ein riesiges Produktionszentrum. Langsam verlor das Gebiet jedoch seine Anziehungskraft auf die Hersteller und sie zogen woanders hin und ließen vernachlässigte Lagerhäuser und Fabriken zurück. In den 1970er Jahren war Darling Harbour eine virtuelle Geisterstadt.

Australien feierte 1988 sein zweihundertjähriges Bestehen, aber die Planung für das große Ereignis begann viele Jahre zuvor. Im Rahmen der zweihundertjährigen Vorbereitungen initiierte der damalige Premierminister von NSW, Neville Wran, einen ehrgeizigen Entwicklungsplan für Darling Harbour. Das Projekt wurde pünktlich abgeschlossen und Darling Harbour war wieder auf der Karte. Es erhielt einen weiteren, noch größeren Entwicklungsschub, als private und öffentliche Mittel in Vorbereitung auf die Olympischen Spiele 2000 weitere eineinhalb Milliarden Dollar dafür ausgaben.

Sie brauchen keinen Grund, Darling Harbour zu genießen. An einem warmen Frühlingstag gibt es nichts Schöneres, als einen Spaziergang über die Pyrmont-Brücke und dann über die lange Promenade zu machen, die sich entlang des Wassers vor dem Gebäude erstreckt. Wenn Sie hungrig sind, finden Sie Dutzende von Cafés, Restaurants und Imbissständen zur Auswahl. Es ist ein großartiger Ort, um die ganze Familie mitzubringen. Die Kinder lieben es, die kleine Zugtour zu unternehmen, und für einen großen Ausflug gibt es das Sydney Aquarium, eines der größten der Welt, das IMAX Theatre und die faszinierenden National Maritime and Powerhouse Museen.

Dies sind nur einige der Dinge, die Sie in Darling Harbour tun können, und selbst diese können nicht an nur einem Tag erledigt werden. Gerade wenn Sie denken, Sie haben alles gesehen, Sie hören über Sydney Wildlife World sechstausend Beispiele für australische Tiere. Dann können Sie einen Babysitter für die Kinder bekommen und einen Abend voller Unterhaltung im Star Theatre oder im Lyric Theatre im Star City Casino genießen.

Wenn Sie keine Lust auf Spaziergänge haben, kommen Sie mit der Sydney Monorail nach Darling Harbour und sehen Sie die Stadt aus einer ganz neuen Perspektive. Wenn Sie die Stadt auf dem Wasser erkunden möchten, können Sie von Darling Harbour aus eine Sydney Harbour Cruise unternehmen. Wenn Sie nichts weiter als einen ruhigen Nachmittag in einer schönen Umgebung wünschen, wird ein Spaziergang durch die makellosen Gärten des Chinesischen Gartens der Freundschaft Ihre Stimmung wiederherstellen.

About admin

Check Also

Erstaunliche asiatische Flitterwochen-Destinationen

Erstaunliche asiatische Flitterwochen-Destinationen

Wenn Sie etwas anderes als Ihre Flitterwochen wollen – wenn Sie Kultur wollen, die auf …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *