Italien Feiertage

Wenn Sie in Betracht ziehen, einen Urlaub in Italien einzunehmen, ist dieses europäische Land eine der besten Möglichkeiten. Das Land hat eine lange mediterrane Küste und hat in der westlichen Kultur einen starken Eindruck hinterlassen. Rom ist die Hauptstadt, und es ist zu Hause der Vatikan- und Wahrzeichenkunst. Andere Orte zu Besuch in Italien umfassen Florenz, das Haus von Renaissance-Meisterwerken, Venedig und Kanälen. Mailand ist bekannt für seine Mode, also wenn Sie nach einem Urlaub in der Mode-Hauptstadt der Welt suchen, ist dies das perfekte Ziel.

Zu den italienischen Feiertagen zählen alle Heiligen Tag und Weihnachten. In Italien sind diese zwei Tage von besonderen Feiern gekennzeichnet. Der gesamte Saints-Tag wird von vielen Familien gefeiert und markiert den Beginn der Weihnachtszeit. Straßenmessen werden zu Ehren des Verstorbenen gehalten. Neben dem Besuch von Friedhöfen feiern viele Städte Weihnachten, indem sie diesen Urlaub feiern. Die meisten Unternehmen schließen am Weihnachtstag, aber einige sind an Weihnachtsabend und Weihnachtstag zum Mittagessen offen. Wenn Sie Ihren Urlaub in Italien planen, stellen Sie sicher, dass Sie im Voraus reservieren.

Abhängig von der Region, die Sie besuchen, möchten Sie vielleicht in bestimmten Italien Feiertage Italien in Betracht ziehen. Zum Beispiel fällt der Nationalfeiertag, der St. Stephens-Tag, am Tag nach Weihnachten, und viele Geschäfte werden geschlossen. Andere Städte haben auch lokale Feiertage. Diese Feiertage sind mit lokalen Heiligen verbunden, und die Einhaltung dieser kann Verzögerungen bei der Erlangung von Unterkünften und anderen wesentlichen Dienstleistungen verursachen. Es ist auch wichtig, dass italienische Feiertage Ihre Reisepläne auswirken können.

About admin

Check Also

Die Besten Orte in Dänemark Zu Besuchen

Die Besten Orte in Dänemark Zu Besuchen ist ein kleiner skandinavischer Inselstaat und eine Halbinsel …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *