Versteckte Schönheiten Der Stadt Saragossa

Das Zentrum Spaniens hat viele Versteckte Schönheiten der Stadt Saragossa und eine reiche Geschichte, die es wert ist, erkundet zu werden. Sportfans werden das berühmte San Felipe Stadion lieben, während Kulturliebhaber die Architektur und Gastronomie zu schätzen wissen. Naturliebhaber werden die örtlichen Museen und die Archäologie die schönen Gärten und Parks lieben. Es ist auch ein großartiger Ort für Familien, da es in der Stadt mehrere familienfreundliche Attraktionen gibt.

Saragossa

Saragossa ist eine Stadt voller historischer Stätten. Die ältesten Gebäude der Stadt stammen aus dem 15. Jahrhundert, darunter die erste Marienkirche der Christenheit. Es gibt auch mehrere Kunstmuseen zu besuchen. Wer sich für die antike römische Geschichte interessiert, kann die Caesaraugusta-Route nehmen, die zu den Ruinen einer antiken römischen Stadt, zum Forum und zu den Thermalbädern führt. Die Basilika Unserer Lieben Frau von Pilar ist die älteste Wallfahrtskirche Spaniens, und der quadratische Mudéjar-Turm zeigt festungsähnliche Kronen.

Die gotische Kathedrale ist ein Muss. Seine Türme und geschwungenen Kuppeln sind ein Muss für jeden Besucher von Saragossa. Die Kathedrale aus dem 14. Jahrhundert verfügt über schöne Kunstsammlungen. Ein Besuch des Museo de San Felipe ist ein Muss bei einem Besuch in Saragossa. Im Sastago-Palast können Sie sogar Kunst aus dem 16. Jahrhundert sehen.

Die Basilika des Heiligen Jakobus ist einer der wichtigsten Versteckte Schönheiten der Stadt Saragossa. Die große Kathedrale enthält Gemälde von Goya, einem bedeutenden Maler der Region. Auch das Innere der Kirche ist einen Besuch wert. Sie können seine Architektur vom Glockenturm aus bewundern. Wenn Sie sich für Architektur interessieren, sollten Sie die Basilika des Heiligen Jakobus besuchen. Es ist ein riesiges und schönes Gebäude, das zahlreiche religiöse Gebäude beherbergt.

Die Stadt Saragossa ist eine Fundgrube an historischen Stätten. Die Stadt beherbergt die erste Marienkirche der Christenheit und ein wunderschönes Kunstmuseum. Auch das historische Zentrum ist ein Muss für Besucher. Die Basilika Unserer Lieben Frau von Pilar ist eine der wichtigsten Wallfahrtsorte Spaniens. Andere Sehenswürdigkeiten In Saragossa sind der maurische Palast aus dem 12. Jahrhundert und die Kirche Santa Maria Magdalena.

Die Stadt Saragossa hat eine reiche Geschichte. Es beherbergt die erste Marienkirche der Christenheit und eine Reihe schöner Kirchen. Die erste christliche Dynastie von Saragossa, die von Muslimen regiert wurde, ist noch in der Stadt präsent. Der Aljaferia-Palast ist ein Beispiel mittelalterlicher Architektur und der Regierungssitz von Aragon.

About admin

Check Also

Die Besten Orte in Dänemark Zu Besuchen

Die Besten Orte in Dänemark Zu Besuchen ist ein kleiner skandinavischer Inselstaat und eine Halbinsel …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *