Was Sie Wissen Müssen, Um Auf Die Insel Malta Zu Zeisen

Wenn Sie einen Kurztrip nach Was Sie Wissen Müssen Um Auf Die Insel Malta Zu Zeisen, können Sie in der Regel Ihren Reisepass mitnehmen. Sie sollten jedoch vor der Reise prüfen, ob Sie für das Land ein Visum benötigen. Was Sie Wissen Müssen Um Auf Die Insel Malta Zu Zeisen, können Sie auch vor Ihrer Reise auf die Insel ein Schengen-Visum beantragen. Eine Was Sie Wissen Müssen Um Auf Die Insel Malta Zu Zeisen ist, Da Malta Mitglied der Europäischen Union ist, ist die Währung der Euro. Auf der Insel gibt es mehrere Geldautomaten und Geldwechsel in touristischen Gebieten, aber Sie sollten darauf achten, kleinere Scheine mitzubringen, um nicht betrogen zu werden.

Malta ist durch Fähren mit mehreren Ländern verbunden, daher wird dringend empfohlen, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Obwohl es nicht an alle größeren Städte angebunden ist, ist es möglich, sich mit dem Bus für nur 1,50 EUR fortzubewegen. Während der Hochsaison im Sommer ist das Bussystem sehr stark frequentiert, sodass Sie mehrere Busse nehmen müssen. Denken Sie auch daran, hydratisiert zu bleiben, da auf Malta häufig Hitzschlag und Durchfall auftreten.

Wenn Sie Vegetarier sind, können Sie sich für maltesisches Essen entscheiden. Die lokale Küche ist sehr schmackhaft und italienisch beeinflusste Gerichte sind weit verbreitet. Lampuki Pie ist ein hervorragendes Beispiel, der aus Kartoffeln, Spinat und Kapern hergestellt wird. Ein weiteres traditionelles Gericht auf Die Insel Malta ist Stuffat tal-fenek, ein gefülltes Aalgericht. Es ist ein beliebtes Gericht auf der ganzen Insel.

Wenn Sie nicht selbst fahren möchten, sollten Sie ein Auto mieten. Die Straßen der Insel sind nicht für Busse gebaut, so dass Sie im Stau stecken bleiben. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, müssen Sie einige Zeit auf einen Bus warten. Der Verkehr kann überraschend rau sein und die An- und Abreise zum und vom Flughafen kann länger dauern, als Sie denken.

Die Insel Malta ist ein beliebtes Urlaubsziel. Das kleinste Land der Welt bietet eine interessante Geschichte und ist die Heimat vieler Festivals und Aktivitäten. Obwohl die Insel klein ist, hat sie den Besuchern überraschend viel zu bieten. Vom Klettern bis zur mittelalterlichen Architektur finden Sie auf Malta etwas zu tun. Auf diesem winzigen Archipel werden Ihnen nie die Dinge ausgehen.

Es ist wichtig, die auf Malta verwendete Sprache zu kennen. Englisch ist die Amtssprache und Maltesisch ist die am weitesten verbreitete Sprache. Wenn Sie jedoch planen, nach Malta zu reisen, müssen Sie möglicherweise die Landessprache verwenden, um mit Einheimischen zu kommunizieren. Malteser sprechen beispielsweise Englisch, aber Sie müssen einige Tage warten, bis Ihr spanischsprachiger Reiseleiter mit Ihnen auf Maltesisch spricht.

About admin

Check Also

Aktivitäten Für Kulturreisen in Dänemark

Wenn Sie nach Aktivitäten Für Kulturreisen in Dänemark suchen, sind Sie bei uns genau richtig. …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *